Madeira Urlaub September

Ausflüge in die wilde Schönheit der Insel

Madeira Urlaub September – Die portugiesische Insel Madeira ist auch unter dem Namen Blumeninsel bekannt. Den Namen hat sie der beeindruckenden Flora zu verdanken.

Hier ist es immer warm, was der Insel eine üppige Pflanzenwelt beschert. Wer noch ein Urlaubsziel für den September sucht, ist mit Madeira am richtigen Ort.

Madeira Urlaub September

Madeira Urlaub September

Viele Urlauber kommen gerade zu Beginn des Herbstes nach Madeira. Der Urlaub im September in Madeira verspricht schon bei der Landung spannend zu werden, denn die Landebahn ragt ins Meer hinaus.

Die Insel ist ein Mix aus Erholung und sportlichen Vergnügungen. Viele Urlauber kommen wegen der Wanderwege nach Madeira. Diese führen an beeindruckenden Vulkanlandschaften vorbei, an hohen Bergen, Wasserfällen und Bächen.

Beliebt ist die Levada-Wanderung. Es handelt sich dabei um Bewässerungskanäle, die die ganze Insel durchziehen. Da sich die Landschaft im Verlauf der Kanäle ständig ändert, ist eine Wanderung sehr abwechslungsreich.

Frühlingshafte Temperaturen das ganze Jahr

Die Temperaturen auf Madeira sind ganzjährig warum und mild. Heftige aber kurze Regenfälle gibt es im Frühling und im Herbst. Die von der Sonne verwöhnten Monate liegen im Sommer.

Dann kann das Thermometer durchaus auf 30 Grad Celsius ansteigen. Im September bewegen sich die durchschnittlichen Temperaturen bei rund 26 Grad Celsius.

Die Wassertemperatur hat dann sogar den Höchstwert von 24 Grad erreicht.

Zahlreiche Feste im September

Im September gibt es auf Madeira zahlreiche Fest. Bereits in der ersten Septemberwoche geht es mit dem Festival Senhor Bom Jesus in Ponta Delgada los. In Porto Santo findet vom 5. bis 6. September das Weinfest statt. Interessant ist ebenfalls das Kolumbus Fest.

Hier gibt es neben einer historischen Parade viel Musik, Ausstellungen und viele weitere Festlichkeiten.

Der September auf Madeira hat seine Reize. Das Meer ist noch warum genug, um darin zu schnorcheln oder zu baden. Zahlreiche Festivitäten finden dann auch statt. Langeweile kommt erst gar nicht auf.