Flugzeit Madeira

Flugzeit Madeira – In den Frühling reisen

Madeira, die Perle im Atlantik liegt in einer Schönwetterzone.

Durch das milde Passat-Klima eignet sich die Insel ganzjährig für einen Urlaubs Aufenthalt.

Viele Deutsche Fluggesellschaften fliegen Sie in nur wenigen Stunden in den Frühling und zu einem üppig blühenden Blumen Paradies mitten im Meer.

Flugzeit Madeira – Direktanbindung aus Deutschland

Flugzeit Madeira

Flugzeit Madeira

Die Fluggesellschaften Airberlin und Condor bieten Direktflüge von Deutschland aus an.

Diese dauern, je nach Abflughafen, rund vier Stunden.

Dies gilt beispielsweise für Flüge aus Frankfurt oder Düsseldorf.

Ab Berlin, Hamburg oder Hannover landet man nach etwa 4 Stunden und 15 Minuten auf der Blumeninsel.

Der Zeitunterschied gegenüber der Deutschen Zeitzone beträgt eine Stunde nach hinten.

Flugzeit Madeira – Flüge mit Zwischenstopps

Einige Airlines fliegen die Insel des ewigen Frühlings mit Zwischenstopps an.

In der Regel verkehren diese Linien dann über Lissabon.

Mit Germanwings dauert die Flugzeit inklusive eines Zwischenstopps in Wien und einer etwa 50 minütigen Wartezeit rund 7 Stunden und 15 Minuten.

Länger ist man unterwegs mit zwei Zwischenstopps.

Diese werden in der Regel in München und Lissabon eingelegt.

Je nach Wartezeit und Flugroute ist man auf diese Weise zwischen 8 und 11 Stunden unterwegs.

Jetzt einfach Ihren erholsamen Madeira Urlaub buchen.